Einleitung

Piemont hat sich in den letzten Jahren vom Insidertipp zu einem beliebten Reiseziel besonders für Liebhaber der guten Küche entwickelt. Die fruchtbare Region im Nordwesten Italiens baut nicht nur weltbekannte Weine an, sondern besitzt mit dem Gebiet um Vercelli eines der bedeutendsten Reisanbaugebiete Europas, und die weißen Trüffel aus Alba sind ebenso begehrt wie die Haselnüsse aus Cortemilia, der Gorgonzola-Käse aus Novara oder die Pilze des Susatals.

Eingebettet in eine Gegend, die durchzogen ist von historischen Burgen und Schlössern, in denen heute nicht mehr finstere Ritter, sondern nicht selten preisgekrönte Köche walten, schmeicheln ausgedehnte Weinhänge dem Auge. Die abwechslungsreiche Landschaft des Piemont fasziniert am Lago Maggiore und am Ortasee mit lieblichem, fast mediterranem Ambiente, während im Westen an der Grenze zu Frankreich die wilde Natur der Gebirgstäler nicht nur Wanderer in ihren Bann zieht. Im Südosten liegt das "Schlemmergebiet" der Langhe und Roero, und im Nordosten das wasserreiche Gebiet der Po-Ebene, die neben der Reisproduktion in Biella auch ein Zentrum der Tuchweberei besitzt.

Turin, die Hauptstadt des Piemont, gehört zu den großen Metropolen Italiens. Sie liegt in den Ausläufern der Poebene fast unmittelbar am Fuß der Alpen und wurde großzügig und planvoll konzipiert. Turin ist eine Stadt mit vielen Gesichtern und vor allem eine, der man etwas Zeit widmen sollte. Aber nicht nur Turin, sondern auch die kleineren Städte wie Alessandria, Asti, Alba, Biella, Cuneo, Novara, Verbania und Vercelli sind allemal einen Besuch wert.

Tag

Unterkünfte

Reiseziel

Dauer

Basis

Tag 0

Royal Plaza Montreux & Spa Montreux

1 Nacht

ÜF

Tag 1

Best Western Plus Hotel Genova Turin

2 Nächte

ÜF

Tag 3

Hotel Castello di Santa Vittoria Piedmont

2 Nächte

ÜF

Tag 5

Hotel Splendid Baveno Baveno

2 Nächte

ÜF

Legende

ÜF: Übernachtung mit Frühstück

 

Montreux : Royal Plaza Montreux & Spa

Turin : Best Western Plus Hotel Genova

Piedmont : Hotel Castello di Santa Vittoria

Baveno : Hotel Splendid Baveno

Kurzinfos

8 Tage / 7 Nächte

Preis

  • Preis pro Person im Doppelzimmer inkl. Classic-Pauschale ab 786 €
  • Zuschlag Premium-Pauschale exklusiv für ACL-Mitglieder: 49 € je Auto
    • alle Leistungen der Classic-Pauschale
    • plus Reiseguide von Marco Polo
    • plus Urlaubscheck im ACL-Diagnostic Center
  • Dieser Reiseplan ist nur ein Vorschlag. Teilen Sie uns Ihre individuellen Reisewünsche mit und wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Inklusive:

  • 7 Hotelübernachtungen laut Programm
  • Mahlzeiten laut Programm
  • Eintritte und Besichtigungen laut Programm (Torino + Piemonte Card (5 Tage), Bootsfahrt von Stresa zu den Borromäischen Inseln (Hop-On/Hop-Off Tour))
  • Classic-Pauschale exklusiv für ACL-Mitglieder
    • alle notwendigen Vignetten 
    • passendes ADAC Karten-Set 
    • Anfahrtbeschreibung zum Reiseort 
    • Reisemappe 
    • eCALL MOBILE
  • Reisedokumente
  • Digitale Reiseroute inkl. App (Digital Roadbook)

Exklusive:

  • alle persönlichen Ausgaben und Trinkgelder
  • optionale Besichtigungen und Eintritte
  • alle weiteren Mahlzeiten, Getränke generell sowie jegliche sonstigen Leistungen & Kosten, die nicht explizit aufgeführt sind
  • Reiseversicherungen (Abschluss wird empfohlen)
  • Parkplatz- und Treibstoffkosten
  • Zuschlag Premium-Pauschale: 49 € je Auto
    • inkl. Reiseguide von Marco Polo
    • inkl. Urlaubscheck im ACL-Diagnostic Center

Montreux : Royal Plaza Montreux & Spa

Turin : Best Western Plus Hotel Genova

Piedmont : Hotel Castello di Santa Vittoria

Baveno : Hotel Splendid Baveno

nach oben