Einleitung

Camargue – ein Landschaftsidyll in schwarz-weiß-rosarot

Urwüchsige Sümpfe, riesige Salzgärten, überschwemmte Reisfelder, urbares Weideland und weitläufige Sanddünen gehen in der Camargue eine schillernde Symbiose ein.

Die zu einem Großteil als Naturschutzgebiet anerkannte Camargue bietet Naturliebhabern, Sonnenanbetern und Städtetouristen alles in einem Paket.

Möchten Sie einen Bogen um die unzähligen Stechmücken und Strandtouristen machen, so sind die Monate April bis Juni und September bis November die ideale Reisezeit. Die Sommermonate Juli und August mit Durchschnittstemperaturen von bis zu 30°C sind vor allem für ausgiebige Strandbesuche zum Beispiel am Plage de l’Espiguette, Europas längstem Strand, zu empfehlen.

Tag

Unterkünfte

Reiseziel

Dauer

Basis

Tag 0

Radisson Blu Hotel Lyon Lyon

1 Nacht

ÜF

Tag 1

Hotel Jules Cesar Arles

3 Nächte

ÜF

Tag 4

L'Estelle en Camargue Saintes-Maries-de-la-Mer

3 Nächte

ÜF

Tag 7

Hotel Oceania Le Jura Dijon Dijon

1 Nacht

ÜF

Legende

ÜF: Übernachtung mit Frühstück

 

Lyon : Radisson Blu Hotel Lyon

Arles : Hotel Jules Cesar

Saintes-Maries-de-la-Mer : L'Estelle en Camargue

Dijon : Hotel Oceania Le Jura Dijon

Kurzinfos

9 Tage / 8 Nächte

Preis

  • Preis pro Person im Doppelzimmer inkl. Classic-Pauschale ab 759 €
  • Zuschlag Premium-Pauschale exklusiv für ACL-Mitglieder: 49 € je Auto
    • alle Leistungen der Classic-Pauschale
    • plus Reiseguide von Marco Polo
    • plus Urlaubscheck im ACL-Diagnostic Center

Dieser Reiseplan ist nur ein Vorschlag. Teilen Sie uns Ihre individuellen Reisewünsche mit und wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Inklusive:

  • 8 Hotelübernachtungen laut Programm
  • Mahlzeiten laut Programm
  • Eintritte und Besichtigungen laut Programm (Camargue-Safari in einem Allrad-Cabrio-Fahrzeug )
  • Classic-Pauschale exklusiv für ACL-Mitglieder
    • alle notwendigen Vignetten 
    • passendes ADAC Karten-Set 
    • Anfahrtbeschreibung zum Reiseort 
    • Reisemappe 
    • eCALL MOBILE
  • Reisedokumente
  • Digitale Reiseroute inkl. App (Digital Roadbook)

Exklusive:

  • alle persönlichen Ausgaben und Trinkgelder
  • optionale Besichtigungen und Eintritte
  • alle weiteren Mahlzeiten, Getränke generell sowie jegliche sonstigen Leistungen & Kosten, die nicht explizit aufgeführt sind
  • Reiseversicherungen (Abschluss wird empfohlen)
  • Parkplatz- und Treibstoffkosten
  • Zuschlag Premium-Pauschale: 49 € je Auto
    • inkl. Reiseguide von Marco Polo
    • inkl. Urlaubscheck im ACL-Diagnostic Center

 

Lyon : Radisson Blu Hotel Lyon

Arles : Hotel Jules Cesar

Saintes-Maries-de-la-Mer : L'Estelle en Camargue

Dijon : Hotel Oceania Le Jura Dijon

nach oben