Einleitung

Was kann ein größeres Erlebnis sein, als auf eine Privatsafari zu gehen? Tauchen Sie mit Ihrer Familie oder Freunden oder auch nur zu zweit tief in die afrikanische Wildnis ein. Außer Ihrem Ranger und dem Camp-Team ist niemand anders dabei. Sie bestimmen den Rhythmus, sagen wo es lang gehen soll, was Sie sehen möchten und wie lange Sie zur Beobachtung verbleiben wollen.

Diese Reise soll Ihnen als Inspiration dienen, wie eine solche Privat-Safari aussehen kann. Natürlich können wir sie aber an Ihre Interessen anpassen, sie länger machen oder auch verkürzen, neue Ziele einbauen oder aber auch bestehende weg lassen. 

Sie reisen alleine, fernab von anderen Touristen. Nur Ihre Wildführer und das Camp Team, das sich um den Auf- und Abbau des Lagers und um das Essen kümmern, sind um Sie herum. Der Rest ist Natur pur! 

Sie wohnen in einfachen Zelten  (entweder die sogenannten Bow-Zelte mit einer Fläche von drei mal drei Metern oder den Meru-Zelten mit sechs mal drei Metern Grundfläche). Alle Zelte verfügen über Licht und haben ihren privaten Sanitärbereich, bestehend aus einer Buschtoilette und einer Buschdusche.  Seife, Toilettenpapier, Bettzeug und Handtücher stehen bereit, für andere Artikel sorgen Sie bitte selber. Warmes Wasser für ihre Dusche wird über dem Feuer für Sie vorbereitet und auf Ihren Wunsch in die Buschdusche gefüllt.  Die Zelte werden täglich gereinigt. Zum Laden von Kameras gibt es ein Stromaggregat.

Im Preis sind alle Mahlzeiten enthalten, die Ihnen in der Feldküche jeden Tag frisch zubereitet werden. Auch werden Sie immer mit frischem Wasser versorgt. Für alle anderen Getränke müssen Sie selber sorgen. In Absprache mit dem Team besuchen Sie am Anfang einen Supermarkt mit großer Getränkeauswahl, in dem Sie Ihren Vorrat für die Safari einkaufen können. Das Camp-Team kümmert sich dann um Ihre Getränke und sorgt auch für die geeignete Kühlung.

Die genaue Lage der Camps kann aufgrund von Wasserständen, Tierbewegungen und aus anderen Gründen variieren. Die in der Karte angegeben Standorte dienen der Orientierung.  Bitte erwarten Sie auf einer solchen Reise keinen Luxus, Sie sind inmitten der Natur! Es gibt keinen Strom, kein Wifi und meistens keinen Mobilfunkempfang. Aber Sie haben alles, was Sie brauchen, um inmitten dieser unbeschreiblichen Unberührtheit ein Erlebnis Ihres Lebens zu haben. Und die Kompensation Ihres CO2 Fußabdrucks haben wir von Ajimba bereist im Reisepreis enthalten. 

Unterkunft und Reiseziele

Tag 1

Übernachtung mit Frühstück

1 Nacht

Tage 2 - 4

Vollpension Plus - Übernachtung mit Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Aktivitäten

2 Nächte

Tag 4

Vollpension Plus - Übernachtung mit Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Aktivitäten

1 Nacht

Tage 5 - 7

Vollpension Plus - Übernachtung mit Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Aktivitäten

2 Nächte

Tage 7 - 9

Vollpension Plus - Übernachtung mit Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Aktivitäten

2 Nächte

Tag 9

Übernachtung mit Frühstück

1 Nacht

Preis

Kurzinfos

Inklusive

Exklusive

Preis

Reisetermine & Preise

Die hier beschriebene Reise ist ein Beispiel. Da es sich um eine Privat-Safari handelt, können Sie selbstverständlich Einfluss auf den Reiseverlauf nehmen. Die Reise ist täglich möglich.

(Reisepreise pro Person)

Bei 5 - 6 Gästen:  € 1.895,00
Bei 4 Gästen: € 1.965,00
Bei 3 Gästen: € 2.290,00
Bei 2 Gästen: € 2.565,00
Bei 1 Gast: € 3.695,00

 

Kurzinfos

10 Tage / 9 Nächte

Gruppengröße: Nur Sie! Sie können zwischen ein und sechs Personen buchen.

Referenz Nummer: MUBMS007

Inklusive

Privat-Safari, das heißt nur Sie und Ihre Mitfahrer sind als Gäste auf dieser Tour dabei.

7 Nächte in einem komfortablen Zelt mit Stehhöhe, mit integrierten Böden und Moskitonetzen an Fenstern und Eingang.  Die Betten sind komfortabel und verfügen über Bettwäsche und Handtücher.
En -suite Badezimmer mit Eimerdusche und Buschtoilette

1 Übernachtung in einer Lodge/Hotel jeweils am Anfang und Ende der Reise in Maun und Victoria Falls, inklusive Frühstück

Erfahrener und professioneller Wildführer für die Dauer der Safari.

Pirschfahrten und lokale Transfers in einem maßgefertigten offenen Safarifahrzeug mit Schattendach, Wildbeobachtungssitzen und Langstrecken-Kraftstofftanks.

Alle Eintritts- und Campinggebühren in den Nationalparks und Wildreservaten.  

Alle Mahlzeiten während der Safari, Wasser in Flaschen

Eigenes Safari-Team mit Koch und  Lagerassistent.

Alle Aktivitäten, die in der Reiseroute angegeben sind.

Transfers vom Flughafen Maun und zum Flughafen Victoria Falls

Vollständige Kompensation Ihres auf dieser Reise erzeugten CO2-Fußabdrucks

Exklusive

Flüge nach Maun und ab Victoria Falls

Flughafenabfahrtssteuern & Visa Gebühren

Persönliche Reiseversicherungen und spezielle Versicherung für Medizinische Evakuierung

Getränke (außer Wasser)

Ausgaben persönlicher Natur

persönliche Zuwendungen und Trinkgelder

Eine mögliche CO2 Kompensation ist aktuell noch nicht im Reisepreis enthalten. Sie wird durch unseren Partner atmosfair gGmbH, Berlin durchgeführt, aber wir führen diese Abgabe gerne für Sie durch. Bitte beachten Sie, dass die Abgabe freiwillig ist und Beiträge an atmosfair als Spenden steuerbefreit sind. Mehr Information erhalten Sie hier .

Ihre Reisekarte

Maun: Jump Street Chalets

Moremi Game Reserve: Moremi Mobile Camp

Khwai Conservancy: Khwai Mobile Camp

Savuti - Chobe National Park: Savuti Mobile Camp

Chobe River Front: Ihaha Mobile Camp

Victoria Falls (Zimbabwe): N1 Hotel & Campsite Victoria Falls

Swimming Pool Standard Double Room Street View

Maun: Jump Street Chalets

Moremi Game Reserve: Moremi Mobile Camp

Khwai Conservancy: Khwai Mobile Camp

Savuti - Chobe National Park: Savuti Mobile Camp

Chobe River Front: Ihaha Mobile Camp

Victoria Falls (Zimbabwe): N1 Hotel & Campsite Victoria Falls

Swimming Pool Standard Double Room Street View

Ihre Reisekarte

nach oben