Einleitung

Der Westerwald erfreut sich bei tourenden Motorradfahrern einer sehr großen Beliebtheit. Bad Marienberg ist ein optimal gelegener Ausgangsort für Motorradtouren in den Westerwald, den Taunus und das Siegerland. Wer es nicht nur mit seinem Motorrad, sondern auch mit seinem Körper gut meint, kann sich hier hervorragend verwöhnen lassen.

Tourenfahren und entspannen, lautet die Devise für Motorradgäste in Bad Marienberg. Die frische Luft, das prickelnde Vergnügen im MarienBad mit Nackendusche, Boden- sprudlern und Massagedüsen sowie das Saunadorf bringen neue Energie in müde Bikerknochen. Ein ganz besonderes Erlebnis ist der Barfußweg. Nach einem Tag in Motorradstiefeln ist dieser ein wahrer Genuss. 18 Felder mit den unterschiedlichsten Bodenbelägen sorgen für eine Sinneserfahrung der besonderen Art.

Wenn nicht Volker Berner, Gastgeber im Landgasthaus Zur Quelle, wer soll sich dann wohl im Westerwald auskennen? Eigentlich ist der Mann aus dem Hotel mit der riesigen Garage hier schon immer mit seinem Bike unterwegs. In der Region, die er sein Westerwälder Bikerparadies nennt und für das er stolze 30 Tagestouren bereithält. Landschaftliches und kurventechnisches Highlight der Gegend ist eindeutig die Kroppacher Schweiz, deren Name schon ahnen lässt, was einen dort erwartet.

Tag

Unterkünfte

Reiseziel

Dauer

Basis

Tag 0

Landgasthaus Zur Quelle Rheinland-Pfalz

3 Nächte

ÜF

Legende

ÜF: Übernachtung mit Frühstück

 

Rheinland-Pfalz : Landgasthaus Zur Quelle

Kurzinfos

4 Tage / 3 Nächte

Preis

  • Preis pro Person im Doppelzimmer inkl. Classic-Pauschale ab 149  €
  • Zuschlag Premium-Pauschale exklusiv für ACL-Mitglieder: 49 € je Auto
    • alle Leistungen der Classic-Pauschale
    • plus Reiseguide von Marco Polo
    • plus Urlaubscheck im ACL-Diagnostic Center

Dieser Reiseplan ist nur ein Vorschlag. Teilen Sie uns Ihre individuellen Reisewünsche mit und wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Inklusive:

  • 3 Hotelübernachtungen in motorradfreundlichen Hotels  laut Programm
  • Mahlzeiten laut Programm
  • Classic-Pauschale exklusiv für ACL-Mitglieder
    • alle notwendigen Vignetten 
    • passendes ADAC Karten-Set 
    • Anfahrtbeschreibung zum Reiseort 
    • Reisemappe 
    • eCALL MOBILE
  • Reisedokumente
  • Digitale Reiseroute inkl. App (Digital Roadbook)

Exklusive:

  • alle persönlichen Ausgaben und Trinkgelder
  • optionale Besichtigungen und Eintritte
  • alle weiteren Mahlzeiten, Getränke generell sowie jegliche sonstigen Leistungen & Kosten, die nicht explizit aufgeführt sind
  • Reiseversicherungen (Abschluss wird empfohlen)
  • Parkplatz- und Treibstoffkosten
  • Zuschlag Premium-Pauschale: 49 € je Buchung
    • inkl. Reiseguide von Marco Polo
    • inkl. Urlaubscheck im ACL-Diagnostic Center

Rheinland-Pfalz : Landgasthaus Zur Quelle

nach oben